CDU Kreisverband Böblingen

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Vorlesestunde in der Stadtbücherei Leonberg

Auf Einladung der Stadtbücherei Leonberg gestaltete Sabine Kurtz am 2. Februar 2017 eine Vorlesestunde für Kinder im Vorschulalter. Die CDU-Landtagsabgeordnete präsentierte den zahlreichen Kindern, die teilweise von ihren Eltern begleitet wurden, die Geschichte "Es klopft bei Wanja in der Nacht" von Tilde Michels als Kamishibai-Tischtheater. Das Kamishibai ist ein japanisches Papiertheater. Es besteht aus einem bühnenähnlichen Rahmen, in dem nacheinander verschiedene Bilder zu der Geschichte eingeschoben werden. "Mir hat die Aktion viel Freude gemacht", so Sabine Kurtz. Die Kinder hätten die Geschichte aufmerksam und gespannt verfolgt. "Ich finde es toll, dass die Stadtbücherei Leonberg regelmäßig solche Vorleseaktionen mit anschließendem Basteln anbietet", betont die CDU-Landtagsabgeordnete. "Sie weckt damit die Begeisterung am Lesen und bringt Kinder früh mit Büchern in Kontakt." Die Vorlesestudie 2015 der Stiftung Lesen, der Deutschen Bahn Stiftung und der Wochenzeitung DIE ZEIT habe nachgewiesen, dass regelmäßiges Vorlesen die individuelle Entwicklung von Kindern fördert, von schulischen Leistungen bis hin zu familiären Bindungen. "Als Bildungspolitikerin unterstütze ich das vorbildliche Engagement der Stadtbücherei deshalb sehr gerne", so Sabine Kurtz.

© CDU Kreisverband Böblingen 2018